Das neue Lager von Transports LAPORTE

12/12/2018

Der neue Logistikstandort von Transports LAPORTE wurde eröffnet.

Die strategische Wahl, ein neues Lager zu eröffnen, war eine ganz natürliche Konsequenz der steigenden Kundennachfrage, da das ursprüngliche Lager in Ponson-Dessus nicht mehr ihrem Lagerbedarf entsprach.

Die zunehmende logistische Aktivität der Unternehmen rechtfertigte die Schaffung der neuen Halle im Bereich Eurolaq 2 in Artix, mit 3000 m2 zusätzlicher Lagerfläche.

Das Ziel des Astre-Mitglieds: Entwicklung der Produktivität der Gesellschaft durch die Nutzung eines geographisch relevanten Standortes. Tatsächlich rückt das Unternehmen in die Nähe seiner Kunden und erleichtert ihnen den Zugang ohne die Staus im Bereich von Pau.

Die Vorteile, die dieses neue Betriebsgelände bietet, sind mannigfaltig. Es ermöglicht die Schaffung neuer Arbeitsplätze und neuer Dienstleistungen, die von der computergesteuerten Verwaltung der Lagerbestände bis zum Outsourcing der Wareneingänge und den Versand für den Kunden reichen.

Eine gute Investition für Transports LAPORTE!